NUAD Thai Yoga Massage

Die traditionelle Thai Yoga-Massage basiert auf der Energielehre der Yogaphilosophie: alles Lebendige wird durch die Lebenskraft (Prana) genährt und gesteuert.

Sie ist ein wichtiger Bestandteil der Thai Medizin und erfreut sich aufgrund ihrer tiefgehenden Wirkung auch bei uns immer größerer Beliebtheit.

Das Fundament bilden die Energielinien des menschlichen Körpers. Liegen Energieblockaden vor, stören diese das menschliche Gleichgewicht, d .h. Lebenskraft (Prana) kann schlechter fließen und es kommt zu Unwohlsein und Krankheiten. Durch verschiedene Techniken z. b. Daumendruck, Handballen und Ellbogen, sowie sanfte Dehnungen und Drehungen werden die Energiebahnen angeregt und die Selbstheilungskräfte aktiviert.

Die Thai Yoga-Körperarbeit wird auch als passives Yoga bezeichnet, da dem Klienten Yoga als Dienstleistung zu Gute kommt. Scherzhaft wird Thai Yoga in ihrem Ursprungsland auch als „Yoga for lazy people – Yoga für faule Leute“ bezeichnet.

Die Thai-Yoga-Massage ist ein starkes Mittel zur Genesung und Gesunderhaltung. Eine tief greifende Entspannung sowie ein energetisches Gleichgewicht im gesamten Organismus werden erwirkt, das körperliche Wohlbefinden und Körperbewusstsein werden gesteigert.

Die Massage findet liegend am Boden auf einer weichen Matte in bequemer Kleidung statt.

Preise
60 Minuten | 55 Euro
90 Minuten | 77 Euro
120 Minuten | 99 Euro

Termine, Gutscheine und nähere Infos unter info@son-ja-yoga.de